Im Bereich des Transportrechts beraten und vertreten wir Spediteure, Frachtführer, Lagerhalter, Logistikunternehmen, Versicherer, Versicherungsmakler und Handelsunternehmen in allen rechtlichen Fragestellungen des nationalen und internationalen Gütertransportrechts.

Unser Schwerpunkt liegt in der Gestaltung Ihrer Verträge und Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir analysieren Ihr Risikopotential aus Fracht,- Kooperations-, und Speditionsverträgen sowie Kontraktlogistikprojekten und begleiten Sie in Ihren Vertragsverhandlungen hinsichtlich aller haftungs- und versicherungsrechtlichen Fragen. Unsere Stärke liegt in der Beratung in allen transportrechtlichen Angelegenheiten.

Darüber hinaus begleiten wir Sie bei der Abwehr unbegründeter Ansprüche sowie der Durchsetzung von Forderungen und Regressansprüchen bei Haftungsfällen.

Wir bieten im Logistiksektor tätigen Unternehmen ein auf diesen spezialisiertes Forderungsinkasso.

Besondere transportrechtliche Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Binnenschifffahrtsrecht
  • Eisenbahnrecht
  • Gefahrgutrecht
  • Luftverkehrsrecht (Aviation)
  • Nationales und internationales Transportrecht
  • Öffentliches Transportrecht
  • Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Seerecht
  • Straßentransportrecht
  • Transportversicherungsrecht
  • Zollrecht